Über uns

Viele Bedürfnisse – ein Team!

Die INVA mobil bietet einen Fahrdienst für vorübergehend oder dauernd mobilitätsbehinderte Personen jeden Alters, welche nicht oder nur unter erschwerten Bedingungen die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen können. Die Dankbarkeit, ein Lächeln und das Bewusstsein für andere Menschen da zu sein, gibt uns grosse Befriedigung und ist mitunter ein Grund, stolz zu sein bei der INVA mobil zu arbeiten.

Kundenbedürfnisse

Im Mittelpunkt unseres Denkens und Handles steht der Mensch. Der respektvolle Umgang und die Wahrung der Würde eines jeden Einzelnen sind in jedem Fall zu gewährleisten. Geduld, Aufmerksamkeit und Freundlichkeit sind eine Selbstverständlichkeit für unser ganzes Team.

Kundenzufriedenheit

Das höchste Gut sind unsere zufriedenen Kunden. Wir richten uns danach aus, die vielfältigen Bedürfnisse unserer Fahrgäste zu erfüllen.

Für Menschen und Institutionen, die uns finanziell unterstützen sind wir ein Verein welcher sich mit viel Engagement für Menschen einsetzt, die unter erschwerten Bedingungen ihren Alltag meistern.

Unser Dank

Im Namen unserer Kunden möchten wir uns bei allen Menschen bedanken die uns in irgendeiner Form unterstützen und somit einen professionellen und bezahlbaren Fahrdienst überhaupt möglich machen.

Letzte Beiträge

Wohnen im Alter

Die Infoveranstaltung im Alterszentrum Baumgarten in Bettlach Im Alter geht manches nicht mehr so, wie man es sich aus jüngeren Tagen gewohnt war. Das ist aber noch kein Grund, das Leben nicht zu geniessen. Wichtig ist, sich dessen bewusst zu sein und dementsprechend zu denken und zu handeln.

Mitgliederversammlung 2018

Mitgliederversammlung vom 25. Juni 2018 Protokoll Mitgliederversammlung Wir freuten uns ausserordentlich, an der diesjährigen Mitgliederversammlung so viele Gäste begrüssen zu dürfen. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Handelskammer für die Benützung ihrer Räumlichkeiten. Viele Gemeindevertreter und Mitglieder aus dem ganzen Kantonsteil trafen sich an der Grabackerstrasse 6 um zu erfahren, was sich im vergangenen Jahr alles …

Erfahrungsbericht Fabian Schläpfer

Abwechslungsreich und menschlich Ich habe bei der INVA Mobil meinen langen Zivildiensteinsatz von sechs Monaten geleistet. Zu Beginn durfte ich bei verschiedenen Fahrerinnen und Fahrern mitfahren und mir so einen ersten Überblick über den Alltag verschaffen und viele Fragen stellen. Dies war äusserst hilfreich, da während der Arbeit als Fahrer auf viele verschiedene Details geachtet …

Kontakt

INVA mobil
Grabackerstrasse 6
4500 Solothurn

032 622 88 50
office(at)invamobil.ch

Spendenkonto

INVA mobil Solothurn
Regiobank Solothurn AG
IBAN CH41 0878 5018 0513 3311 9